http://agrex.it/components/com_gk3_photoslide/thumbs_big/996560AGREX_at_EIMA_Bologna_Italy_fertilizer_spreaders.jpglink
http://agrex.it/components/com_gk3_photoslide/thumbs_big/927312AGREX_at_EIMA_Bologna_Italy_grain_dryers.jpglink
http://agrex.it/components/com_gk3_photoslide/thumbs_big/139837AGREX_at_EIMA_Bologna_Italy_trailed_lime_spreaders.jpglink
http://agrex.it/components/com_gk3_photoslide/thumbs_big/700303AGREX_at_EIMA_Bologna_Italy_trailed_fertilizer_spreaders.jpglink
Nachricht
  • Diese Seite benutzt technische Cookies und Drittanbieter, um die Benutzernavigation zu verbessern und die Informationen über die Nutzung der Website zu sammeln. Weitere Informationen zum Deaktivieren von Cookies finden Sie auf unserer Cookie-Politik. Durch Schließen dieses Banner, Scroll-Seite oder Klicken auf einen Link der Website, werden Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

    Cookie-Politik

Düngerstreuer XAAGD 10 FE

Salz/Sand streuer MAXI-S
größeres Bild anzeigen


Salz/Sand streuer MAXI-S



Stellen Sie eine Frage zu diesem Produkt

MAXI salt sand spreader

ico-richiedi-infoico-scarica-pdfphotogallery

Waehrend der kalten Monate verursacht die extreme Kaelte viele Probleme und Schwierigkeiten auf den Strassen. Nach grossem Schneefall koennen Strassen, Flughaefen, Parkplaetze und Autobahnen gefaehrlich oder unpassierbar sein. Private und oeffentliche Strassen und Plaetze sollten mit Natriumchlorid bestreut werden, um diese zu sichern.

Die Strassen in gutem Zustand zu halten und Rutschgefahr zu verringern sind unabdingbare Bedingungen fuer die Sicherheit der Strassen. Daher bietet AGREX eine komplette Reihe von Salz- und Sandstreuer, welche helfen, die Eisbildung auf den Strassen zu vermeiden.

Die MAXI-S Salz/Sandstreuer sind mit einem Behaelter mit grosser Fuellmenge ausgestattet und erlauben erhoehte taegliche Leistungen. Der sehr robusteTragrahmen erlaubt Geschwindigkeiten bis zu 40 km/h. Der Verteiler besteht aus 2 Streuscheiben mit einstellbaren Radialfluegel aus Edelstahl. Der Behaelterboden besteht aus einem Laufband aus Gummi, welches eine gleichmaessige Verteilung erlaubt. Die Befoerderung erfolgt mittels eines Laufrades, welches durch hydraulischemn Druck auf dem grossen Transportrad mitlaeuft.

Die grosse Auflagebreite der Transportraeder reduziert den Druck auf dem Asphalt auch unter sehr kritischen Bedingungen.